Aktuell: Autorenlesung "Weisheiten der Liebe"

Annekathrin BŸürger/ Christine Rammelt-Hadelich/ Olaf Rammelt

Neues Buch Ÿüber ein altes Thema
"Weisheiten der Liebe"

Die FederEdition der KüŸnstlerfamilie Rammelt-Hadelich widmet sich in ihrem neuen Buch einem Thema das nie unmodern wird - der Liebe. Das Besondere daran ist die vielfäŠltige Sicht auf das Thema, geprŠägt von den ganz unterschiedlichen Temperamenten, LebensentwüŸrfen und Erlebnissen der beiden Autorinnen.
Mit diesem Buch zeigen die beiden Frauen, dass es Spaß macht Gedichte zu lesen und sich von ihnen amüŸsieren und auch erhellen zu lassen. Man kann in den Rhythmus der Verse eintauchen, eigene GefüŸhle darin beschrieben finden und teilen oder auch herzhaft Ÿber Menschliches lachen.

Wenn Liebe, - die echte und wahre -
zwei Menschen dauerhaft bindet,
jeder im andern sich findet,
erfüŸllt sich das Wunderbare. (Auszug aus "Wunderbar")

Es gibt so viele Pfeifen,
die Frauen nie begreifen.
Jedoch auch viele Flöšten,
die MäŠnnernerven töšten. (Auszug aus "Schwieriges Duettspiel")

Annekathrin BüŸrger hat in ihrer langen Karriere Hšöhen und Tiefen erlebt. Emotionale Momente hat sie meist ganz spontan in Gedichten festgehalten, die den Leser tief in die Seele einer starken, aber verletzbaren Frau blicken lassen. Die Suche nach WäŠrme, nach GlüŸck und ErfŸüllung, das GefüŸhl von Einsamkeit und EnttäŠuschungen, aber auch selbstironische Zeilen lassen sich in den Gedichten finden.
Ihre SchwäŠgerin Christine Rammelt-Hadelich betrachtet den Gegenstand des Buches mit dem ihr eigenen Humor und liefert das heitere, manchmal analytische Gegengewicht. Sie schreibt Ÿüber die amüŸsanten Seiten auf der Suche nach Liebe, nimmt zahlreiche Erscheinungsformen und sowohl weibliche als auch mäŠnnliche Positionen aufs Korn. Und in ihren poetischen Versen erfäŠhrt man vom gefundenen GlüŸck.
Mit den Mitteln des Zeichners steuert ihr Ehemann Olaf Rammelt seine Sicht auf die Liebe mit empfindsamen oder auch frechen Illustrationen bei. Seine Zeichnungen mit Feder und Tusche fangen die AtmosphäŠre der weiblichen Texte ein, folgen der jeweiligen Stimmung der Gedichte und geben dem Buch eine ganz besondere poetische Note.

In ihrer ihrer musikalischen Lesung "Weisheiten der Liebe" wird Annekathrin Bürger mit ihrer unverwechselbaren Stimme die Texte vortragen und vertonte Gedichte als Lieder mit Begleitung singen.

"Weisheiten der Liebe"
Annekathrin BüŸrger/ Christine Rammelt-Hadelich/ Zeichnungen Olaf Rammelt

116 Seiten, 21x15 cm, Hardcover, durchgehend illustriert.
ISBN 978-3-00-045658-9
Die 1. Auflage erscheint im MäŠrz 2015, erhäŠltlich zum Preis von 19,95 €
üŸber info@federedition.de oder im ausgewŠhlten Buchhandel (z.B. Thalia, Fachbuchhandlung Hein, Galerie Zaglmaier Halle).

Möchten Sie eine Lesung buchen, wenden Sie sich bitte an:
Feder.Edition - Olaf Rammelt + Christine Rammelt-Hadelich

www.federedition.de

Annekathrin Bürger liest aus:

"Weisheiten der Liebe"